DSC startet Spendenaktion für Sea-Eye e.V.

4 Jahre Sea-Eye!

Der Verein Sea-Eye e. V. wurde 2015 in Regensburg gegründet. In den ersten Vereinsjahren retteten
die ehrenamtlichen Crews mit den umgerüsteten Fischkuttern Sea Eye und Seefuchs bereits mehreren tausend Menschen das Leben.
Seit zwei Jahren ist nun die ALAN KURDI als erstes Schiff einer Hilfsorganisation unter der Bundesflagge im zentralen Mittelmeer im Einsatz und war bei über 70 Missionen an der Rettung von 15056 Menschen beteiligt. Erst im Juni musste die ALAN KURDI aber einen von Italien verursachten Zwangsstopp einlegen, was nicht nur dem Verein finanziellen Schaden zugefügt, sondern auch Menschenleben gekostet hat.

Wir, der DSC Regensburg, sind für ein Europa, das Menschenleben achtet und schützt. Wir wollen deshalb gemeinsam mit Euch Spenden sammeln, damit die zivile Seenotrettung dort helfen kann, wo die Politik so kläglich versagt.

Seid dabei! Danke!

Spenden